The Last Day Pass - Das Liftticket für den Tag, der hoffentlich nie kommt

LAAX startet mit guten Vorsätzen ins neue Jahr: etwas gegen den Klimawandel tun. Denn weltweit schmelzen Gletscher durch die Auswirkungen des Klimawandels. Besonders davon betroffen sind kleine Gletschermassive wie der Vorab Gletscher im Wintersportgebiet LAAX. Bereits der 03.04.2056 könnte der letztmögliche Skitag auf Gletschereis sein. Das sagen aktuelle Berechnungen der ETH Zürich anhand ihres Gletschermodells und unter Berücksichtigung des momentanen CO2-Ausstosses. Um diesen letzten Tag möglichst weit hinauszuzögern hat LAAX in Zusammenarbeit mit Serviceplan Campaign X den «The Last Day Pass» entwickelt: das Liftticket für den Tag, der hoffentlich nie kommt.

Land in Sicht: Erste virtuelle Ferienmesse der Schweiz lanciert

Die Tourismusbranche setzt für das spezielle Reisejahr 2021 ein starkes Zeichen: Im März findet die landesweit erste virtuelle Ferienmesse statt. Aussteller und Besucher treffen sich dank modernster Technologie per Avatar in einer realitätsnahen 3D-Welt. An Messeständen, bei Vorträgen sowie in speziellen Begegnungszonen können sich Reisehungrige inspirieren und beraten lassen. Titel der neuen Messe: Land in Sicht.

Bündner Skigebiete beschränken Zahl der Tagesgäste: Tickets wenn möglich im Voraus buchen

Die Bergbahnen in Graubünden haben ihre Tageskapazitäten in Absprache mit dem Kanton Graubünden auf eigene Initiative begrenzt. Tageskarten sind nur limitiert verfügbar. Graubünden richtet einen dringlichen Appell an seine Tagesgäste, sich bereits vor einer Anreise über die Kapazitäten zu informieren und wenn immer möglich Tickets bereits im Voraus zu buchen.

#Nordicstar: Auf den Fersen von Dario Cologna

Davos Klosters lanciert mit #Nordicstar die erste Langlauf-Strava-Challenge. AmbitionierteLangläufer loggen ein, laufen los und messen ihre Zeiten mit keinem Geringeren als Dario Cologna.Für die Schnellsten winken attraktive Preise.

«Vorreiter nachhaltiger Flussreisen» - Mittelthurgau erhält Myclimate Award

flussfahrt

Die Schweizer Stiftung Myclimate zeichnet das Reisebüro Mittelthurgau mit dem Myclimate Award als «Vorreiter ganzheitlich nachhaltiger Flusskreuzfahrten» aus. Jährlich ehrt die Klimaschutzorganisation Unternehmen der Touristikbranche und würdigt nachhaltige und zugleich wirtschaftlich erfolgreiche Angebote. Das Reisebüro Mittelthurgau erhält 2020 diese begehrte Auszeichnung.

Lenkerhof-Gäste geniessen Schneeschuh-Erlebnis gratis

lenkerhof

Das Lenkerhof gourmet spa resort im Simmental möchte seinen Gästen das Winterwandern näher bringen und stellt darum kostenfrei Schneeschuhe und Stöcke zur Verfügung. In der Region bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, die zauberhafte Winterlandschaft «auf grossem Fuss» zu erkunden. 

SkiArena Andermatt-Sedrun beschränkt Zahl der Gäste freiwillig Reservationssystem wird auf ganzes Skigebiet ausgeweitet

Die SkiArena Andermatt-Sedrun wird die Zahl der Gäste im Skigebiet (Ersteintritte) auf 8’000 Personen beschränken. Damit kann die Umsetzung der Covid-Massnahmen sichergestellt werden. Dazu wird das am Gemsstock bereits erfolgreich eingeführte Reservationssystem ausgeweitet. Ab dem 12.Dezember muss auch die Gondelfahrt am Gütsch-Express online reserviert werden.

Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.