Die Panorama-Projektion Hommage 2021 startet

Nächste Woche startet Hommage 2021. Während rund 20 Minuten bringt sie in Bild und Ton die Schweizer Frauengeschichte auf die Fassaden des Bundeshauses, der Nationalbank und der Bernischen Kantonalbank. Es ist ein gesamtschweizerisches Projekt mit Bildmaterial aus allen Landesteilen, welches die Pionierinnen von 50 Jahren Frauenstimm- und Wahlrecht im politischen Zentrum feiert und ehrt.

Genfer Winzer laden zum Fest

winzer

Die besten Tropfen der drittgrössten Schweizer Weinregion wurden anlässlich der «Sélection de vins de Genève» gekürt. Eine gute Möglichkeit die Gewinner vor Ort persönlich kennenzulernen liegt vor der Tür: Genf hat vor über 30 Jahren das erste Winzerfest der Schweiz organisiert – das soll nun auch dieses Jahr wieder stattfinden. Zahlreiche Weinkeller werden am 30. und 31. Juli ihre Weine der breiten Bevölkerung vorstellen. Das Zutrittsticket? Ein eigens kreiertes Degustationsglas und ein Pin. 

Oberengadiner Bergbahnen lancieren ENGADINcard 365

Ab sofort starten die Oberengadiner Bergbahnen mit dem Verkauf der ENGADINcard 365. Die neue Jahreskarte ist das erste Ganzjahres-Bergbahnabo mit automatischer Verlängerung in Graubünden und ist ab Kaufdatum für 365 Tage gültig. Die Gäste können die Jahreskarte neu an jedem beliebigen Datum im Ferienshop der Ferienregion Engadin St. Moritz oder während den Öffnungszeiten an den Kassen der Bergbahnen erwerben.

Yoga-Festival in der Schweizer Aletsch Arena

yoga aletscharena

Nach dem grossen Erfolg im vergangenen Jahr, startet das Yoga-Festival in der Schweizer Aletsch Arena in die 2. Runde: 02. bis 05. September 2021, Bettmeralp (CH)

Ferienerlebnisse mit anhaltender Wirkung

samnaun nachhaltigkein

Die Ferienregion Engadin Samnaun Val Müstair setzt als Heimat des Schweizerischen Nationalparks seit über 100 Jahren auf nachhaltigen Touris­mus. Ihre Vorreiterrolle nimmt die Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (TESSVM) bis heute wahr. Dazu gehören neben einem sorgsamen Umgang mit der Natur ebenso die Pflege des kulturellen Erbes der Region. Gäste dürfen sich diesen Sommer auf innovative touristische Angebote freuen, welche ihnen nicht nur die einzigartige alpine Flora und Fauna, sondern auch den Lebensalltag im Unterengadin, Val Müstair und in Samnaun auf authentische Weise näherbringen. Als erste Schweizer Destination strebt die TESSVM die Zertifizierung durch TourCert an und schreitet auch diesbezüglich mit ihrer Nachhaltigkeitsstrategie als Vorbild voran.

Der Engadiner Bergsommer hält viele Überraschungen bereit

engadin

Nebst den vielen beliebten und bewährten Angeboten bietet die sonnige Ferienregion Engadin in diesem Sommer wiederum einige neue Aktivitäten an, die zu einem unvergesslichen Aufenthalt beitragen. Der Blick auf die Buchungslage ist vielversprechend, es wird ein ähnlich starker Sommer wie im letzten Jahr erwartet. 

Zermatt Unplugged lanciert die Summer Weekends

zermatt summer

Kleiner, noch persönlicher und wie gewohnt unplugged: Mit den Summer Weekends startet Zermatt Unplugged eine neue, eigenständige Konzertreihe. Vom 15.–18. und 22.–25. Juli 2021 performen nationale und internationale Acts in besonderen Locations im Dorf und am Berg. Morgen Donnerstag, 10. Juni, startet der Ticketverkauf. 

Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.