Kunterbunter Herbst im Erlebnisraum Bernina Glaciers

Glacier Experience Trail

Im grössten Gletschergebiet Graubündens erwartet die Besucher des Erlebnisraums Bernina Glaciers eine Vielfalt an abwechslungs- und lehrreichen Aktivitäten. Zu den Höhepunkten gehören der neue Weg durch die Cavaglia-Schlucht, die Virtual Reality Glacier Experience, der Wasserfallweg bei der Bahnstation Morteratsch und vieles mehr. 

«Planet Hope Comeback» am Bundeshaus: Die Arche setzt erneut die Segel gegen den Klimawandel

RVB21 Mammut

Die Vielfalt der Natur und ihre Gefährdung durch den Menschen – seit der Erstaufführung von «Planet Hope» im vergangenen Jahr ist das Thema nur noch dringlicher geworden. Nachdem das Rendez-vous-Bundesplatz-Spektakel im Coronajahr 2020 bereits nach acht Abenden abgebrochen werden musste, findet es vom 16. Oktober bis 20. November unter dem Titel «Planet Hope Comeback» in Bern statt – in einer neuen, erweiterten Version.

Urwälder, welche die Parlamentsfassade bewachsen, Papageien, Buckelwale, Eisbären und sogar Mammuts, die in ihren jeweiligen Lebensräumen und -zeiten an den Besucherinnen und Besuchern vorbeiziehen: Das Lichtspektakel «Planet Hope Comeback» will gleichzeitig begeistern und zum Nachdenken anregen. Dazu gehören auch Themen wie Gletscherschmelze oder die Folgen der Massentierhaltung. Doch mit der Arche «Planet Hope», die mit ihren 17 Nachhaltigkeitszielen an Bord allen Stürmen trotzt, segelt auch die Hoffnung in jeder Szene mit.

Neue Sponsoren von ETH bis Engadin
Für «Planet Hope Comeback» konnte Brigitte Roux, seit elf Jahren Produzentin und Veranstalterin des schweizweit bekannten Rendez-vous Bundesplatz, wiederum engagierte Sponsoren finden. Als langjähriger Hauptpartner wieder an Bord ist Migros Kulturprozent, Migros Aare. Die Stadt Bern hat einen Beitrag von CHF 100'000 gesprochen. Grosszügig unterstützt wird das Rendez-vous zudem von der Stiftung Vinetum sowie dem Kulturförderfonds der Berner Kantonalbank. Neu dabei ist die ETH Zürich, die unter der Headline «Rethinking Living» Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vernetzt und an zahlreichen Anlässen die unterschiedlichsten Facetten des Themas Nachhaltigkeit beleuchtet. Auch die Burgergemeinde Bern ist in diesem Jahr mit an Bord. Da der Morteratschgletscher im erweiterten Programm eine wichtige Rolle spielt, ist Engadin St. Moritz Tourismus AG ebenfalls mit von der Partie.

«Ich freue mich sehr, dass wir uns zusammen mit der Stadt Bern entschieden haben, dass das Rendez-vous Bundesplatz 2021 stattfindet», sagt Brigitte Roux. «Wer Planet Hope im letzten Jahr gesehen hat, kann sich auf zwei neue Szenen freuen. Die Lichtkünstler Marcus Zobl und Tim Schmelzer von Lumine Projections Wien haben wieder ganze Arbeit geleistet.» Pro Vorstellung werden ca. 5000 Personen auf dem Bundesplatz erwartet. Das entsprechende Schutz- und Sicherheitskonzept wurde nun vom Kanton bewilligt.

Zum Event 2021
Rendez-vous Bundesplatz: 16. Oktober bis 20. November 2021 auf dem Bundesplatz in Bern. Vorführungen jeden Abend 19.00, 20.00 und 21.00 Uhr. Dauer: rund 30 Minuten. Eintritt: gratis. Zutritt nur mit gültigem Covid-Zertifikat (3G-Konzept). Rote Zone für Kinder und körperlich beeinträchtige Menschen.

Aktuelles: www.rendezvousbundesplatz.ch

Wandermagazin SCHWEIZ 5/2021 und Spezialausgabe «ViaSurprise»

wandermagazin

Die neue Ausgabe des Wandermagazin SCHWEIZ stellt Touren dies- und jenseits der Landesgrenze vor. Zum Beispiel den Liechtensteiner Panoramaweg, eine Passwanderung nach Italien, ein Bummel am Genfersee und eine Bergtour auf den Grenzgipfel Pilone. Und mit der Spezialausgabe «ViaSurprise» entführen wir in den Solothurner und Baselbieter Jura.

Eröffnung Sonderausstellung «tierisch! Tiere und Mischwesen in der Antike»

museum basel

In der neuen Sonderausstellung «tierisch! Tiere und Mischwesen in der Antike» tauchen die Besucher*innen ein in das Reich der wilden Tiere und furchteinflössenden Mischwesen, die seit jeher unsere Fantasie beflügeln, und begegnen den antiken Helden, die sich stellvertretend für die Menschen und die geltende Norm den gefahrenbringenden Wesen mutig entgegenstellen.

Cookie Hinweis

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.