Neues aus der Region Montreux Riviera

lavaux

Kulinarik/ Gastronomie/ Wein
Maison Lavaux: ein neues Besucherzentrum rund um das UNESCO-Weltkulturerbe
Maison Lavaux heisst das neue Besucherzentrum rund um das UNESCO-Weltkulturerbe Lavaux und wird am 29. August 2021 feierlich eröffnet. Neben einer Dauerausstellung rund um den Weinanbau in der Region finden in den prächtigen Räumlichkeiten im Landgut Buttin-de-Loës in Grandvaux inmitten der Weinbergterrassen diverse kulturelle Veranstaltungen statt. https://www.lavaux-unesco.ch/maisonlavaux

Die Weinkellereien öffnen wieder ihre Tore
Am Wochenende vom 4. und 5. September 2021 öffnen die Winzer ihre Tore für die lang erwartete Rückkehr der Caves Ouvertes Vaudoises! Von 10 bis 18 Uhr werden die neusten Jahrgänge hoch über dem Lac Léman in gemütlicher Atmosphäre degustiert. Ohne Voranmeldung. https://mescavesouvertes.ch 

Vinotherapie: Wein-Wellness inmitten der Reben
La Vigne heisst das neue Pop-up SPA Konzept der Domaine Bovy in Chexbres. Mit einem Glas edlen Chasselas in Griffweite, umgeben von reifenden Trauben und verfärbenden Blättern sowie Blick auf den See und das Bergpanorama, lässt es sich bei der einzigartigen Vinotherapie vorzüglich entspannen. https://www.la-vigne.ch

Kultur
Cully zelebriert den Jazz vom 20. bis 29. August 2021
Neun Tage lang erklingen im Winzerdorf anlässlich des Cully Jazz Festivals rhythmische Grooves und gewagte Akkorde. Das traditionell im Frühling stattfindende Festival präsentiert dieses Jahr nebst internationalen Künstlern auch die enge Zusammenarbeit der aufstrebenden Schweizer Künstlerinnen Julie Campiche und Andrina Bollinger. https://cullyjazz.ch/de/

75. Ausgabe des Septembre Musical vom 18. bis 30. September 2021
Zur Jubiläumsausgabe steht die Region rund um Montreux vom 18. bis 30. September im Zentrum der klassischen Musik. Renommierte internationale Grössen mit grossem Schweizer Bezug wie Sol Gabetta, Patricia Kopatchinskaja, Mummenschanz, Emmanuel Pahud und die besten Schweizer Orchester werden am Lac Léman zu Gast sein. https://www.septmus.ch 

Espace Images Vevey: Erstes Fotografie-Museum in einem Bahnhof 
Vevey wird einmal mehr seinem Ruf gerecht, die Stadt der Bilder zu sein. Als Austragungsort des berühmten Festivals Images Vevey, dem Kameramuseum und der Fotografieschule wird am 13. September 2021 im Bahnhof von Vevey das "Espace Images Vevey". In den neuen Räumlichkeiten werden Wechsel-Ausstellungen und Video-Installationen gezeigt. Den Auftakt macht das Deutschschweizer Künstlerduo Cortis & Sonderegger. https://www.images.ch/en/espace-images-2/

Ähnliche Artikel