Bahnlinie Stein am Rhein-Etzwilen-Singen

Details

Bahnlinie Etzwilen-Singen
Die Bahnlinie Etzwilen Singen ist die einzige SBBStrecke, welche nie elektrifiziert wurde. Seit dem Jahr 2007 gehört sie der Stiftung Museumsbahn in Stein am Rhein. Seither gibt es auf der einzigen grenzüberschreitenden Museumsbahn der Nordschweiz verschiedene Möglichkeiten ein Bahnerlebnis zu geniessen. Die Museumsbahn wird durch den Verein zur Erhaltung der Bahnlinie Etzwilen-Singen (VES) betrieben.

Öffentliche Dampfbahn-Fahrten 2020
Samstag, 16. Mai
Museumsbahnfest Rielasingen (D), mit dem Partner «Dampf-Verein Zürcher Oberland » (DVZO) und der Tenderlok Eb 3/5 BT 9.
Sonntag, 7. Juni, mit dem Partnerverein «Historische Mittel-Thurgau-Bahn» VHMthB und der Tenderlok3/5 Nr.3 «Choli»
Sonntag, 6. September mit Eurovapor und der Gotthardlok C5/6 «Elefant»
Sonntag, 4. Oktober mit dem «Verein Dampflok Muni (VDM) und der Tenderlok «Muni»

Schienenvelo
Ab April 2020 ist wieder Schienenvelosaison. Jeweils am Sonntag und an Schweizer Feiertagen von 11 -16 Uhr können unsere 5 Draisinen gemietet werden. Die Strecke führt von Ramsen nach Hemishofen und zurück. Start und Ende ist jeweils zur vollen Stunde am Bahnhof Ramsen. Gegen einen Aufpreis und auf vorherige Reservation sind als besonderes Erlebnis auch begleitete Fahrten über die Rheinbrücke bei Hemishofen möglich.

Pro Schienenvelo können 4-5 Personen mitfahren. Für das Wenden des Schienenvelos in Hemishofen sind mindestens 2 Personen erforderlich.

Auskünfte erhalten Sie unter:
www.etzwilen-singen.ch
oder +41 (52) 743 14 90

Products